A-Z

A-Z

A-Z. Wer A sagt muß auch B sagen. Was fällt mir zu den Buchstaben ein ?
A)lltag und Beruf

 

 

B) Bahn und Bus, Verkehrsmittel „unserer Zeit“ wünsche ich mir und so habe ich z.B. eine Bahncard 25

 

 

C)ommunity – Community
Talkzone, Freizeit

 

 

D)ance-Dance,

 

 

E)ssen-trinken-ausgehen. Events, Zum Wohl, kulinarisch.
und gönne mir einen Edelvernatsch aus Lana / Südtirol. Denke zurück an meine Urlaub am Kalterer See und Andrian.
In Wikipedia steht unter ´Vernatsch. “Vernatsch, Italienisch Schiava (sprich: skjawa) ist die häufigste rote Rebsorte in Südtirol.” Quelle: de.wikipedia.og

 

 

F)reizeit – ´nicht immer ganz ernst gemeint`

H)obby:
Fotografieren – Fotogruppe, FotoClub, Fotofreunde
FotoCommunity-Mittelhessen

 

 

I)mpressum:

 

 

S)tadt-Land:
“Meine Stadt” oder soll ich besser sagen …
Deutschland und seine Daten: Deutschland, Bundesländer, Städte und Landkreise

T)anz und Sport:
Tanzen,

Tanz und Ski:
AHS Giessen, Tanz und Ski

Tanzturniere: DAT-„Deutsches-Amateur-Turnieramt-im-BDT e.V.“
DAT-tanzturniere.com

U)nitanz:

 

 

M)eine Welt:

My-
Home, Life, Dance-Dance, Event, Tour, Town, Thought, sayings, Wellness, keyword, Town. My Home is my castle.

P)rofil – Über mich:
Mein Leben, meine kleine Schnipselwelt.
Kindheit, Schule, Studium, Beruf, Tagesgeschehen
Hobbys und Interessen:
Ausgehen, essen und trinken
Sonstiges:
Sprüche von A-Z
Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken
Gesundheit
Fotografieren

V)eranstaltungen
Kunst und Kultur
Vereine

Z)u hause:
Tagesgeschehen, Diary-Notes – dies-und-das, Haushalt
Meine Schnipselwelt, meine kleine Welt
lesen-und-schreiben
essen-und-trinken
Medien:
Funk und Fernsehen
Blogging

Mein-Blog

Ich bin glücklich und das zählt.

Mein Blog-a.de

…Die Domain war frei.

Das Leben ist ein Würfelspiel.
A-Z:
Wer a sagt, muss auch b sagen.

A: Alles hat ein Anfang

B: Blog und Blogging

de: Die Bundesländer, die ich mag und gerne besuche!

K: Koerberbox – Mein Anfang, Lehrgeld bezahlt, TEARS

Z: Zukunft – Immer glücklich sein ….

Ein neues Blog. Habe Spass und Freude!

Schotten-Niddatalsperre

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“1″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“240″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige eine Slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]Tour nach Schotten in meine Heimatstadt. Denke zurück … und in Gedanken an die tolle Ausstellung im Heimatmuseum Schotten vor einigen Jahren zum Thema „Niddatalsperre“. Hatte damals aufgrund der Bedeutung des Themas gehofft und vorgeschlagen, diese Ausstellung zu „archivieren“. Schade… wurde nicht gemacht; so habe ich das Bildmaterial der Ausstellung – bei mir im Fotoarchiv. Und bin glücklich!!! Hier Impressionen vom Do.26.07.

[ngg src=“galleries“ display=“basic_thumbnail“]

Region-Giessen

Region Gießen, Gießen und Landkreis

Gießen
My giessen.Koerberbox Blog

Landkreis Gießen, Giessener-Land
Lese die Publikation ´Sehenswertes im Gießener Land, entdecken & erleben´. Diese Informationen echt lesenswert und das für eine Gebühr von 2 EURO! Die Internetseite www.giessener-land.de ist hierzu erschienen.

Landkreis Gießen, Giessener-Land
Lese die Publikation ´Sehenswertes im Gießener Land, entdecken & erleben´. Diese Informationen echt lesenswert und das für eine Gebühr von 2 EURO! Die Internetseite www.giessener-land.de ist hierzu erschienen.
Gießen und Landkreis – 18 Städte und Gemeinden
Allendorf
Biebertal
Buseck
Fernwald
Gießen
Grünberg
Heuchelheim
Hungen
Langgöns
Laubach
Lich
Linden
Lollar
Pohlheim
Rabenau
Reiskirchen
Staufenberg
Wettenberg
Quelle: Das GiessenerLand

Weblinks, Orte-G

Ruhrgebiet-Essen

Und denke zurück an die Tour nach Essen in das Folkwang Museum.

Bahnfahrt:
bis Hauptbahnhof Essen

Dann mit der U-Bahn Linie bis Rüttenscheider Stern Richtung Bredeney/
Messe Gruga

Lese unter

museum-folkwang.de
Ihr Besuch
Anfahrt ab Essen Hbf

U-Bahn-Linien
107, 108 und U11 in Richtung Bredeney/
Messe Gruga bis Haltestelle
Rüttenscheider Stern
Das Museum Folkwang ist ausgeschildert
(Fußweg ca. 7 Min.)

Zu Fuß über den Kulturpfad
15 Min. Fußweg ab Südausgang Essen Hbf
(folgen Sie den Hinweisschildern und den blau leuchtenden Glassteinen im Boden)

Quelle: museum-folkwang.de

Chiemgau-Berchtesgadener-Land

Zu Hause: Schaue mir den Reiseführer und meine Info Schnipselwelt an.

Chiemgau – Chiemsee:
Frauenchiemsee und Herrenchiemsee
Lange ist es her. Vor 10 Jahren. Vor mir liegen die Belege
20.04.2008, ca.15:00 Uhr: Chiemsee Schifffahrt von Prien/Stock nach Fraueninsel
24.04.2008, ca. 16:00 Uhr: Herrenchiemsee

Jetzt dies-und-das, ad-Acta